WiWös stehen Kopf (Spittal. 21 & 22.April)

Letztes Wochenende haben unsere 7-10 jährigen Mitglieder (Wichtel und Wölflinge) mit vielen anderen Kindern aus ganz Kärnten ein tolles Wochenende in Spittal verbracht. Unter dem Motto „WiWös stehen Kopf“ konnten sich die Kinder bei verschiedenen Stationen  mit unterschiedlichen Gefühlen beschäftigen. Zuerst kamen uns die unterschiedlichsten Gefühle wie Angst, Wut, Freude, Mitgefühl, Trauer, Neugier, Ekel und natürlich die Liebe besuchen. Dabei merkten die Kinder schnell wie unterschiedlich diese Gefühle sind. zuerst gab es verschiedene Stationen und am Abend wurde beim Lagerfeuer der 100. Geburtstag der Wichtel gefeiert (Gründung 1918).

 

Gefühls-Stationen „WiWös stehen Kopf“

Am Samstag und am Sonntag konnten die Kinder verschiedene Stationen absolvieren, bei denen sie Stressbälle oder Mutmach-Armbänder bastelten. Auch die Gefühlskissen-Station war sehr beliebt. Dort durften die Kinder ihr eigenes ganz individuelles Kissen gestalten. Viele von ihnen haben es nach dem Lagerfeuer gleich zum 1. Mal verwendet.  Bei den Stationen Tanzen und Geburstagsfeuerwerk wurden die Kinder auf das Am Samstagabend stattfindende Lagerfeuer vorbereitet. Ein besonderes Highlight waren die Cupcakes, welche die Kinder selbst verzieren und dann beim Lagerfeuer essen durften. Bei so viel Action brauchen die Kinder auch manchmal eine Pause, dafür war die Entspannungs-Station perfekt geeignet. Aber damit noch nicht genug gab es auch eine Ekel-Station, eine Lach-Station und eine besonders schwere Aufgabe ganz nach dem Motto WiWös stehen Kopf.